Sonntag, 2. Dezember 2018

NEUE FREUNDE

28.11.2018

Florian

Letztens gehe ich durch die Marina und höre Gitarrenklänge aus einem Geschäftslokal. Drinnen spielt ein Mann sehr gut Gitarre. Er fragt mich, ob ich denn auch Gitarre spiele, was ich ihm kurz darauf demonstriere. Nasir - so sein Name, Ex-Militar - lebt mit seiner Familie auf einem Schiff, das er für den australischen Eigner beaufsichtigen; eigentlich sind es ja zwei Schiffe, die Luxusmotoryacht MS ADVENTURE (ein umgebauter Hochseeschlepper) und die Ketch SY SWORDFISH. Er fragt mich, ob ich mit ihm und seiner Band am 8. Dezember bei einer Veranstaltung spielen könnte, und so kommt es, dass wir seither fast täglich proben. Ich mit Gitarre und Klavier (denn ein Klavier gibt es hier überhaupt nicht), er mit Gitarre und seine Frau an den Percussions.

Heute lädt mich Nasir mit seiner Familie zu einem indischen Deepavali-Fest (das indische Lichterfest) ein. Thema des Festes ist Bollywood und so muss ich mir noch etwas Ensprechendes zum Anziehen besorgen.


Nasir samt Familie

Das Fest am Abend ist farbenfroh und multikulturell, denn Nasir und seine Familie sind malaysische Moslems, die Veranstalter des Festes sind malaysische Inder und malaysische Chinesen - Langkawi zeichnet sich durch eine multikulturelle und multikonfessionelle Bevölkerung aus. Nasir ist mit zwei Frauen verheiratet; eine hier in Langkawi, die auch zwei Töchter aus einer früheren Ehe mitbringt und eine Frau in Kuala Lumpur, mit der er drei erwachsene Kinder hat, und die er einmal im Monat besucht.

Der Abend geht mit viel Musik und Tänzen, vielen Farben, vielfältigem indischen Essen, einer Tombola und netten Gesprächen vorbei.


Indische Tänze


Nasir gewinnt eine Flasche Whisky, die er mir schenkt, da er als Muslim keinen Alkohol trinkt und ich gewinne ebenfalls eine Flasche Whisky beim abgehaltenen Mr. Bollywood-Wettbewerb. Gäste an Bord des ESPERANZA bekommen bei Besuch ab sofort einen guten Schluck Whisky serviert.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen