Donnerstag, 8. Februar 2018

AUF NACH SYDNEY

08.02.2018

Florian

Der Strand vor unserem Campingplatz ist gesperrt. Überall sind Portugiesische Galeeren angespült. Da sind  Quallen, die nesseln und angeblich sehr starke Schmerzen verursachen. Zum Glück hat mich gestern nach dem Laufen beim Baden keine erwischt.



Heute Morgen kreischen uns die Kakadus aus dem Schlaf und vollführen Kunstflugakrobatik vor unserem Wohnmobil.



Wir fahren von Coledale die Küste entlang


durch den Royal National Park


als vor uns ein eigenartiges Tier die Straße überquert - so eine Mischung Eidechse/Schlange - haben wir noch nie gesehen.



Dann macht sich die Nähe zu Sydney bemerkbar und wir stecken bald hervorragend im Stau. Vorbei gehts am Flughafen (bzw. eher unten durch).


Im Sheralee Tourist Caravan Park finden wir einen guten Platz (vorreservieren mussten wir, sonst hätten wir nichts bekommen).


Von hier aus können wir morgen mit öffentlichen Verkehrsmitteln Sydney erkunden.