Samstag, 16. Dezember 2017

LETZTER SONNENUNTERGANG MIT JUCY-VAN

15.12.2017

Barbara

Nach einem Frühstück mit tollem Ausblick geht es in die Innenstadt von Wellington, um die letzten Erledigungen zu machen, da sich unsere Neuseelandreise dem Ende zuneigt. 

Wir schlendern durch die belebten Straßen, kehren nach ein paar Stunden zu unserem Van zurück und fahren auf den Stellplatz, an dem genau vor 24 Tagen meine Neuseelandreise mit Florian und Martina begonnen hat. Somit ist dieser Platz vor allem für mich ganz besonders und ich freue mich, dass wir wieder hier sind. Wellington macht gerade an diesem Tag seinem Namen "Windy City" alle Ehre, und um dem kühlen Wind zu entfliehen, laufen Florian und ich noch eine schöne, lange Runde an der Küste entlang, damit uns warm wird. Der Plan funktioniert und nach einer Erfrischung in einem kleinen Bach, kocht uns Martina zum letzten Mal ein ausgezeichnetes Abendessen im Van.



Zum Abschluss schenkt uns Nueseeland noch einen wunderschönen Sonnenuntergang und somit beginnt unsere letzte Nacht im Jucy-Van.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen