Mittwoch, 16. August 2017

ABSCHIED VON FIJI

Florian

16.08.2017

Heute also klarieren wir in der Vuda Marina aus. Die Behördenvertreter kommen um 10:30 Uhr und die selbe Beamtin, die gestern meinte, dass ich in Vuda ausklarieren müsse, da mein Boot dort sei und die Behördenvertreter an Bord kommen würden, bearbeitet unsere Unterlagen auch heute. Nach 15 Minuten ist der Papierkrieg beendet und wir sind ausklariert und "good to go". Die ESPERANZA will niemand sehen.


Das Wetter ist nicht angenehm; Regen, 15-20 Knoten aus Süd; aber wir werden jetzt auslaufen, denn wir sind bis heute Nachmittag eh noch im Schutz des Riffs und gegen Abend soll der Wind abnehmen, wenn wir dann hinaus auf den offenen Pazifik segeln. Daumen halten!!

Kommentare:

  1. Na so kann man Geld schneiden oder schinden! Und die Esperanza will keiner sehen - na, die denken bestimmt, daß die eh wieder kommt bei der nächsten Weltumsegelung. Gute Fahrt und motort wenigstens die Bilge leer. Und Achtung - das Wasser, was vielleicht auch in der Bilge ein bißchen ist, zündet ganz schlecht im Motor.

    AntwortenLöschen
  2. Marianne Grädel16. August 2017 um 08:45

    Gute Fahrt, freundliche Winde! Viel Glück!

    AntwortenLöschen